NICOLAUS KLEIN Seminare

 

 

 

 

Gesund mit Tai-CHI / QIGONG 4 (Do 4)

Klassisches Tai-Chi: Die Peking-Form

Zentrierung in Bewegung und Stille

 

 

 

 

 

 

Für Teilnehmer, die DO 1 und/oder DO 2 mindestens 1x besucht haben. 

Dieses Seminar ist dem Einüben der 24-er "Peking-Form" des Yang-Stils in der alten Lesart gewidmet. 

 

 

 

 

Daneben werden wir, wie in den anderen Wushu- (Do-)Seminaren schon bekannte Qi Gong-Übungen vertiefen, Exkursionen in die wunderschöne Natur unternehmen, 3 x täglich stille Meditation (ZaZen, kl. Energiekreislauf) praktizieren und uns durch Eigenmassagen gesundheitlich verwöhnen. 

 

Vorgesehen ist auch eine vereinfachte gemeinsame Teezeremonie. 

 

Buchempfehlung: "Meditation, das Praxisbuch" , "Auf den Schwingen des Drachen"

 

Geeignet für:  Fortgeschrittene von 18 bis 75 Jahren  Vorkenntnisse erforderlich.

 

 

Organisatorisches:

 

Seminarort:

Die Seminare Do1, Do2, Do3, Do4 finden im Hotel Alpenblick, Heimgartenstr.8, 82441 Ohlstadt (bei Murnau, Garmisch) statt. 

Link zum Hotel: http://www.hotel-alpenblick-ohlstadt.de.

Termin:   29.8.bis 5.9. 2008

Kosten:  550 € (inklusive MWst.) zuzüglich Hotelkosten

Wir buchen Ihre Unterbringung nach Ihren Wünschen. Anreisetag ist Freitag. Wir bitten Sie nach Möglichkeit schon im Laufe des späteren Nachmittags anzureisen. Nach dem gemeinsamen Abendessen um 18:30 Uhr findet noch eine kurze Einführung in die Hotelorganisation und die Kursthemen statt.

In den Folgetagen beginnen  wir jeweils um 7:00 Uhr (keine Angst für Morgenmuffel, Sie werden die Übungen vor dem Frühstück sehr schätzen lernen!) und enden ca. 18:00 Uhr. Am Vormittag und Nachmittag jeweils 1/2 Stunde Teepause, Mittagspause ca. 2 1/2 Stunden. Je nach Wetterlage  finden am Nachmittag 1 1/2 bis 2-stündige Exkursionen mit Übungen in die wunderschön gelegene unmittelbare Umgebung des Hotels statt:  Wasserfälle, Almen, Bachläufe, Kräuterwiesen. Ohlstadt ist Luftkurort!

Hotelpreise finden sich beim Anmeldeformular 

Abreisetag Freitag ca. 12:00 Uhr

Zum Anmeldeformular !  

MEDITATION

Bewusstsein fokussieren lernen

Bewusstseinstraining steht im Zentrum der spiritueller Schulung und dem Weg zu mehr Lebensqualität. Bewährte Techniken aus der Tradition taoistischer und buddhistischer Klöster helfen bei der Klärung und Befriedung des Geistes.

ZEN - Tai-Chi - Qigong

Meditation als re-medium (zurück zur Mitte)

Spezielle Übungsformen beim meditativen Training sind:

Buddhistische Sitzmeditation (ZaZen) / Übung der Atemachtsamkeit (Anapanasati) / und die Bewegungs-meditationen (Qigong, Tai-Chi, Gongfu)